FreeBSD 14.0 Veröffentlichung

FreeBSD 14.0 Veröffentlichung

22.11.2023
Autor: HostZealot Team
2 min.
111

Am 20. November wurde FreeBSD 14.0 veröffentlicht. Diese Version unterstützt bis zu 1024 CPU-Kerne für amd64 und arm64, OpenZFS 2.2 und das Dienstprogramm Fwget. Dies ist die nächste Version nach FreeBSD 13.0, die im April 2021 veröffentlicht wurde.

Die Version kann bereits für alle wichtigen Architekturen heruntergeladen werden.

Dies wird die letzte Version für 32-Bit-Plattformen sein.

Unter anderem sollte die neue Version schneller laden, die Unterstützung für ISA-Soundkarten wurde abgeschaltet und ein neuer Intel QAT mit vielen neuen Funktionen wurde hinzugefügt.

Weitere wichtige Änderungen in FreeBSD 14.0 sind /bin/sh als Standard-Root-Prompt, nda als Standard-NVME-Treiber, ein neues base64-Dienstprogramm, DMA als Ersatz für sendmail, Hardware-Beschleunigung für TLS 1.3, neue jail.conf-Direktiven, Änderungen bei der Benutzererstellung, TPM-Zugriff in Bhyve, aktualisierte ZFS-Unterstützung, erweiterte NFS-Unterstützung und ein neuer DTrace-Provider sowie weitere Verbesserungen.

Verwandte Artikel