AMD Einblicke: Zen 6 "Medusa"-Chip soll 2025-26 erscheinen und neue Prozessoren werden RDNA 5-Grafik haben

AMD Einblicke: Zen 6 "Medusa"-Chip soll 2025-26 erscheinen und neue Prozessoren werden RDNA 5-Grafik haben

28.02.2024
Autor: HostZealot Team
2 min.
102

Zurzeit aktualisiert AMD die Zen-Architektur vor allem im Hinblick auf Gehäusetechnologien und Leistung. Das Unternehmen arbeitet an den Architekturen Zen 5 und Zen 6.

Es ist geplant, dass die Zen 5 "Nirvana"-Architektur noch in diesem Jahr in Prozessoren wie Strix Point und Granite Ridge implementiert wird. Insider-Informationen zufolge wird der RDNA 2-Videokern für Granite Ridge veröffentlicht werden. Was Strix Point betrifft, so wird diese Serie eine leistungsstarke Navi 3.5-Lösung (RDNA 3.5) haben.

Zen 6 "Morpheus" wird eine entscheidende Änderung sein, diese Konfiguration sollte die Bandbreite zwischen den Chips im Prozessor erhöhen. Nach vorläufigen Informationen, die noch geklärt werden müssen, wird AMD die Struktur mit mehreren Kristallen auf 2,5 Interconnects ändern.

Verwandte Artikel