nginx 1.26.0 ist veröffentlicht worden

nginx 1.26.0 ist veröffentlicht worden

25.04.2024
Autor: HostZealot Team
2 min.
47

Die Veröffentlichung der Vorgängerversion 1.25.0 fand im Mai letzten Jahres statt und das Multiprotokoll- und Hochleistungs-Nginx 1.26.0 wurde am 23. April 2024 freigegeben.

Nach vorliegenden Berichten werden mit der neuen Version sowohl Schwachstellen als auch alle entdeckten Bugs behoben. Die wichtigsten Verbesserungen beziehen sich auf:

  • Hinzufügen der http2-Direktive, die in Server-Blöcken verwendet werden kann;
  • ngx_http_v3-Modul wurde hinzugefügt, das experimentelle HTTP/3-Unterstützung enthält;
  • Unterstützung für virtuelle Server im Stream-Modul wurde hinzugefügt;
  • Die Unterstützung für Parameter wie setfib, accept_filter und deferred wurde dem Stream-Modul der listen-Direktive hinzugefügt;
  • Das Modul ngx_stream_pass_module wurde ebenfalls hinzugefügt. Es leitet Verbindungen direkt an den aktiven Socket weiter;
  • Die Verwaltung von Puffern, die bei der automatischen HTTP/2-Verbindungserkennung verwendet werden, wurde erheblich verbessert;
  • Es wird keine Unterstützung für die veraltete SSL-Direktive geben;
  • Verbesserte Effizienz bei der Ausführung von Konfigurationen mit mehreren Speicherplatzanweisungen;
  • Unterstützung für die Erkennung von Cache-Zeilen bzw. Blockgrößen wurde ebenfalls implementiert. Sie ist für einige Architekturen verfügbar und wird hauptsächlich für die Übertragung von Informationen zwischen Speicher und CPU-Cache benötigt;
  • Verbesserter Schutz von Clients vor DDoS-Angriffen. Anomale Aktivitäten werden in einer einzelnen HTTP/2-Verbindung sofort abgebrochen;
  • Es wird keine Server-Push-Unterstützung in HTTP/2 geben.

Das FreeNginx 1.26.0 Projekt wurde Anfang April veröffentlicht und ist als nicht-kommerzielles Projekt positioniert.

Verwandte Artikel