Der Preis für Blackwell GPU-Beschleuniger wird von $ 30 bis 40 Tausend reichen, aber das Unternehmen ist anfälliger für Server verkaufen

Der Preis für Blackwell GPU-Beschleuniger wird von $ 30 bis 40 Tausend reichen, aber das Unternehmen ist anfälliger für Server verkaufen

21.03.2024
Autor: HostZealot Team
2 min.
26

Nvidia hat Pläne, einen Beschleuniger mit Blackwell GPU, die für AI ideal sein wird, zu verkaufen gemeldet. Der ungefähre Preis des Beschleunigers wird zwischen 30 und 40 Tausend Dollar liegen. Dies ist jedoch noch nicht die endgültige Entscheidung über den zukünftigen Verkauf, vor allem weil das Unternehmen plant, einen Stapel von Verarbeitungskomponenten zu verkaufen.

Die außergewöhnlichen Leistungsmerkmale des B200-Beschleunigers wurden durch die 192 GB HBM3E-Speicher möglich, aber das ist nicht der einzige Einfluss. Die hohe Leistung wird vor allem durch 2 Chips mit 204 Milliarden Transistoren erreicht. Diese Lösung wird sehr viel teurer sein, der Preis des H100 liegt derzeit bei 3100 $, und nach groben Berechnungen kann der Preis des neuen Beschleunigers 6000 $ erreichen.

Der GB200 war aus verschiedenen Gründen ein recht kostspieliges Projekt, und die Zahlungen des Unternehmens für GPU-Design und -Architektur beliefen sich auf über 10 Milliarden Dollar.

Letztes Jahr verkauften die Partner des Unternehmens angesichts der beträchtlichen Marktnachfrage und des recht begrenzten Angebots H100-Lösungen für fast 30-40 Tausend Dollar.

Wenn man die verfügbaren Ankündigungen über Nvidias Pläne auswertet, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass B200-Karten nicht zum Verkauf angeboten werden. Das Unternehmen will vor allem DGX B200- oder DGX B200 SuperPOD-Server mit B200-Beschleunigern verkaufen, die jeweils Millionen von Dollar kosten.

Der CEO des Unternehmens erklärte, dass man eher am Premium-Segment interessiert sei, zum Beispiel am Verkauf von DGX B200 SuperPODS. Daher gibt es im Moment keine B200-Karten auf der offiziellen Website des Unternehmens, aber Sie können sie immer noch im DGX B200 SuperPOD und einem weiteren System finden.

Verwandte Artikel